1781-4G Nach Firmware-Update lässt dich die Konfiguration nicht schreiben

Forum zu LANCOM Mobilfunk Router/Gateways

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
MarkIT
Beiträge: 68
Registriert: 26 Feb 2006, 12:44
Wohnort: Mannheim

1781-4G Nach Firmware-Update lässt dich die Konfiguration nicht schreiben

Beitrag von MarkIT »

Hallo Leute,

nach dem Update auf die neueste Firmware, lässt sich die Konfiguration nicht mehr schreiben. Folgender Fehler:
Meldung des Gerätes:
FAILURE
SNMP-ID des Konfigurations-Elements, das den Abbruch verursachte:
1.2.11.92.15.1
Fehlerhafter Wert:
19

Danke, Markus
Benutzeravatar
Pothos
Moderator
Moderator
Beiträge: 366
Registriert: 09 Feb 2012, 10:26
Wohnort: Jülich

Re: 1781-4G Nach Firmware-Update lässt dich die Konfiguration nicht schreiben

Beitrag von Pothos »

Hi Markus,

da steht aus irgendeinem Grund ein falscher Wert in der nachfolgenden Tabelle:

Code: Alles auswählen

root@Gateway:/Setup/Config/Rollout-Agent/SSL
> set 1 ?

Possible values in menu 'SSL' with prefix '1':
[  1] Versions : Bitmask: SSLv3 (1), TLSv1 (2), TLSv1.1 (4), TLSv1.2 (8), TLSv1.3 (16)
Am einfachsten den Wert wieder auf Default setzen, dann sollte es keine Probleme mehr geben:

Code: Alles auswählen

def /Setup/Config/Rollout-Agent/SSL/Versions
Gruß
Pothos
Antworten

Zurück zu „Fragen zu LANCOM UMTS/LTE Router“